Esso-Tankstelle vermeidet Schäden dank MOBOTIX Kameras

Die Esso-Station-Blanz im rheinland-pfälzischen Wartenberg-Rohrbach hatte immer wieder Probleme mit mutwilligen Beschädigungen am Gelände oder an Autos. Um die Täter abzuschrecken, installierte Inhaber Jens Dürr insgesamt 18 MOBOTIX Kameras gut sichtbar auf Augenhöhe. Damit erzielt er die maximale Wirkung. „Mit Hilfe der MOBOTIX Kameras haben wir unsere Sicherheit deutlich erhöht“, resümiert Jens Dürr. „So sind die Vorfälle weniger geworden und wir konnten bereits viele Schäden durch die Kameras prüfen und nachverfolgen.“

Das PDF der Referenz finden Sie hier.

Facebooktwittermail